Beiträge

was hilft gegen schnarchen

Was hilft gegen Schnarchen? – Finden Sie Ihre Lösung!

Wer kennt es nicht? Nach einem anstrengenden Tag wünscht man sich nichts sehnlicher als einen erholsamen Schlaf – bis der Partner zu schnarchen beginnt. Plötzlich ist man hellwach und anstatt im Land der Träume zu schweben, fühlt man sich, als hätte nebenan ein Sägewerk eröffnet. Zurecht fragen sich mehr als ein Drittel der Deutschen: Was hilft gegen Schnarchen? Es wird mittlerweile eine Vielzahl an Hilfsmitteln angeboten. Im Internet können die verschiedensten Tipps, Hausmittel und Produkte gegen das Schnarchen gefunden werden. Doch wie soll man hierbei das passende Mittel gegen Schnarchen für einen selber herausfinden? Der erste Schritt ist es sich dem eigenen Schnarchen zu widmen und zu analysieren. Denn Schnarchen ist nicht gleich Schnarchen und kann bei jeder Person unterschiedlich sein. Deshalb funktioniert nicht jeder Tipp und jedes Mittel bei jedem, sondern man muss unter Umständen ein paar verschiedene Sachen ausprobieren. Weiterlesen

rhonchopathie

Schnarchpflaster – auf die Nase oder den Mund?

Schnarchen ist ein Thema was so ziemlich jeden zweiten oder dritten Haushalt in Deutschland beschäftigt. Die Zahl der Betroffenen wird auf über 30 Prozent aller Erwachsenen in Deutschland geschätzt. Stören tut das den Schnarcher selber nur selten, und um ehrlich zu sein wer merkt schon, dass man selber schnarcht? Meist macht einen der angefressene und unausgeschlafene Bettnachbar auf das Problem aufmerksam. Das führt oft zu Streit- bzw. Diskussionssituationen und wenns hart auf hart kommt, folgt der Auszug auf die Couch oder in ein anderes Bett. Um solche unangenehmen Situationen zuvermeiden, sind eine Vielzahl an verschiedenen Mittel gegen das Schnarchen innoviert und auf den Markt gebracht worden. Dazu zählen auch zwei Pflaster – Schnarchpflaster – eines für Mund und eines für Nase. Was es damit auf sich hat erklären wir Ihnen hier.

Weiterlesen