Beiträge

schlafapnoe

Schlafapnoe – Arten, Symptome, Behandlung

Die Schlafstörung, welche sich durch Atemaussetzern kennzeichnet, ist als Schlafapnoe bekannt. Jedes Mal, wenn ihr Atem stockt, wird es eine Apnoe genannt. Diese Aussetzer können zwischen 5 und 30 mal in einer Stunde auftreten und bis zu einer Minute anhalten. Für den Betroffenen ist es schwer eine Schlafapnoe an sich selber festzustellen, allerdings gibt es die Möglichkeit zuerst mit Hilfe einer Smartphone-App und in weiterer Folge mit einer Polysomnographie in einem Schlaflabor die Schlaf- und Schnarchmuster zu analysieren. Es gibt 3 verschiedene Arten von einer Schlafapnoe. Wenn Sie mit einer dieser diagnostiziert werden, dann gibt es Behandlungen und Heilmittel, die Ihnen helfen können wieder ruhig zu schlafen.

Weiterlesen

schlafapnoe

Was ist eine CPAP-Behandlung?

In den meisten deutschen Schlafzimmern werden nächtlich Konzerte gegeben. Allerdings von keinen Rockstars. Die Rede hier ist von Schnarchern. Ein für sehr viele unangenehmes Problem. Es stört den Bettnachbarn und unter Partnern kann es in der früh schon mal zum Streit führen. Es ist jedoch nicht nur unangenehm für die nähere Umgebung, viel mehr kann Schnarchen ein ernsthaftes gesundheitliches Problem darstellen. Wenn das Schnarchen sich nämlich von einer harmlosen nächtlichen Störung in eine sogenannte Schlafapnoe wandelt, dann sollte gehandelt werden. In diesem Artikel stellen wir Ihnen die CPAP (continuous positive airway pressure) Behandlung gegen eine Schlafapnoe vor.

Weiterlesen