Rhonchopathie – der medizinische Begriff für das Schnarchen –  kann unterschiedliche Ursprünge haben. Eine pauschale Aussage über alle Schnarcher kann man daher nicht machen. Die häufigste Ursache für das Schnarchen ist eine Verschmalerung der Atemwege. Eine solche Verschmälerung kann durch zu eine zu schwache Mund- und Rachenmuskulatur verursacht werden. Dies ist jedoch nicht der einzige Grund, warum so viele Menschen schnarchen. Es gibt eine vielzahl an Faktoren, die das Schnarchen begünstigen, unter anderem Alkoholkonsum, Rauchen, eine Erkältung oder Übergewicht. Um dem Problem Herr zu werden, gibt es eine viele Anti-Schnarchprodukte. Weiter unten werden wir uns genauer mit dem Kinnriemen gegen Schnarchen beschäftigen. Ist dieses Produkt tatsächlich hilfreich?